Auf dem wichtigsten Mafo-Kongress des Jahres, den planung&analyse insights 2017, ist september omnipräsent.

Am 23. 8. zeigen Sunay Verir von RTL und Carmen Schenkel von september, wie Marken, Werber und Mediaplaner die typischen Stärken und Schwächen der verschiedenen Endgeräte erkennen und nutzen können.

Am 24.8. plädiert september Geschäftsführer Oliver Spitzer dafür, dass Mensch und Maschine in der modernen Werbewirkungsforschung kein Widersprich mehr sein darf.

In den Pausen zwischen den Vorträgen können die Besucher am september-Stand nur mit ihrem Lächeln einen Carrera-Rennwagen beschleunigen – und so einen Teil der Messtechnik hinter der heart.facts Emotionsforschung einem Praxistest unterziehen.

Zur Website der p&a insights 2017